Schröpfmassage

Bei der Schröpfmassage vereinen sich mehrere Therapiemethoden. Die Reflexzonentherapie, die Lymphdrainagetherapie und die Meridianlehre wirken zusammen.

Sie aktiviert sanft alle Gewebsschichten, die Durchblutung, den Stoffwechsel und den Lymphfluss. Steigert die Versorgung und Ernährung des Gewebes. Die tiefe mechanische Wirkung der Schröpfmassage erzeugt eine schmerzfreie, intensive Lockerung und Entspannung der Muskulatur.

Bitte beachten Sie, dass die Schröpfmassage eine Privatleistung ist und nicht von Ihrer Krankenkasse bezahlt wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.